UnternehmerZeit - Innehalten 2020

"Ich halte nicht an und blicke nicht zurück!" - diese Aussage steht häufig dafür, dass wir uns nicht von der Vergangenheit und möglichen Fehlern die dort gemacht wurden behindern lassen wollen für unsere Schritte in die Zukunft. Wir wollen frei sein, ungebremst unsere neuen Ideen umsetzen.

 

Doch es ist genau umgekehrt: wenn Sie nicht mal aus dem Alltag austreten, achtsamer werden und zurückblicken, wertschätzen Sie weder Ihre eigenen Erfolge noch geben Sie sich die Möglichkeit, Ihre eigenen Muster zu erkennen, die Sie im Alten halten. Zu erkennen, was Sie bis hierhin geführt hat, ist die Basis für eine gewünschte Veränderung. Denn wer will schon immer wieder das gleiche Theaterstück sehen, lediglich mit anderen Darstellern?

 

Innehalten und zu würdigen was war und zu sehen was ist, ist die Voraussetzung, um Ihre Zukunft in den Blick zu nehmen.

 

Still on track?


Qualität des Innehaltens

Neues zu beginnen ist für viele Unternehmerinnen und Unternehmer, Geschäftsführungen und Selbsständige keine Herausforderung. Da fließt Energie, der Geist des Beginnens, alles ist möglich - das mobilisiert Kräfte und macht Spaß. Neues zu erschaffen, zu gestalten und selbstbestimmt zu wirken war ja schließlich die Motivation überhaupt losgelegt zu haben.

 

Wozu also innehalten und zurückblicken?

Für die Freiheit, wählen zu können im Leben.

Zu erkennen was war, welche Ihrer Stärken, welche Begegnungen und Entscheidungen haben Sie dorthin gebracht, wo Sie jetzt stehen. Und auch welche Verhaltensmuster, welche meist unbewussten Glaubenssätze begrenzen Sie, lassen nichts wirklich Neues entstehen, sondern bremsen Sie aus oder bringen Sie in immer wieder ähnliche Situationen und Entwicklungen. Oder machen Sie einfach genervt, unzufrieden und sogar krank. Reflektion ist der Schlüssel für Veränderung, denn die Qualität Ihrer Fragen an Ihr Leben und an Sie selbst entscheidet über die Qualität der Antworten.

 

Wenn Sie unzufrieden sind oder einfach nur spüren " Da will ich noch mehr - mehr Erfolg, mehr Gesundheit, mehr Zufriedenheit, mehr Freude, mehr Gelassenheit, mehr Entspannung - und vor allem mehr Sinn", dann ist die Rückschau auf das vergangene Jahr genau das Richtige für Sie, bevor Sie sich den Plänen für das kommende Jahr zuwenden.


2 Tage UnternehmerZeit - nehmen Sie sich Zeit für die wirklich wichtigen Dinge

  • Innehalten und ein inspirierender Jahresrückblick auf 2020
  • ebenso wertvolle wie hilfreiche Impulse und Werkzeuge zur Reflektion
  • neue Perspektiven für bislang ungelöste Probleme in unseren bewährten Expertengesprächen mit aktuellen und akuten Themen aus dem Unternehmerkreis. Die Methode der kollegialen Beratung gibt Ihnen konkrete Antworten, umsetzbare Lösungen und Impulse an die Hand.
  • bringen Sie Ihre Unternehmens- und Lebensvisionen miteinander in Einklang
  • und wie in allen unseren mehrtägigen Seminaren, die hoch geschätzte und zentrierende Auszeit in der Natur

Die uns am häufigsten gestellte Frage & eine klare Antwort

Was macht Eure UnternehmerZeit besonders?

Unser Fokus liegt auf den Impulsen, die von Ihnen heraus, aus Ihrem Inneren selbst kommen. Wir sind davon überzeugt und werden von den Neurowissenschaften darin bestätigt, dass unsere inneren Impulse den Ausschlag für andere, neue Handlungen und Wege geben.

 

Selbstverständlich geben uns externe Speaker und inspirierende Persönlichkeiten neue Ideen, machen Lust auf andere Wege. Damit diese von außen kommenden Impulse aber wirklich zu nachhaltigem Erfolg und Zufriedenheit führen, widmen wir uns in unserer UnternehmerZeit ganz bewusst dem, was Sie in sich tragen. Diese uns innewohnende Glut zu entdecken und zu entfachen ist der Schlüssel für Veränderung, die leicht und freudvoll ist.  Wenn Sie so wollen kümmern wir uns in der UnternehmerZeit kurzweilig, spannend und freudvoll um Ihre wichtigste Ressource: Ihre Selbstwirksamkeit. Die eigenen Visionen zu verwirklichen ist somit in Wirklichkeit vielmehr eine schrittweise Rückkehr zu der eigenen Essenz als das Erreichen von irgendwelchen Zielen.

Der Nutzen Ihrer UnternehmerZeit

  • Sie lernen wichtige Erkenntnisse über sich selbst und gleichzeitig über Ihr Unternehmen
  • Aha-Erlebnisse sorgen für Klarheit
  • Sie finden echte Abkürzungen für sich und das Unternehmen, statt mühsame und manchmal teure Umwege zu gehen
  • Sie treffen auf Gleichgesinnte
  • der Austausch auf Augenhöhe inspiriert und ermöglicht anwendbare Impulse

Zum Abschluss noch ein entscheidender Schlüssel für Ihren Erfolg und Ihre Zufriedenheit. Äußere Klarheit setzt innere Klarheit voraus - das ist ein grundlegendes Erfolgs-Prinzip. Die UnternehmerZeit entspricht genau diesem Prinzip.

 

Machen Sie einen Unterschied und werfen Sie einen professionellen und kurzweiligen Blick darauf, inwiefern Sie sich auf dem richtigen Weg mit Ihrem Unternehmen und in Ihrem Leben befinden. Die UnternehmerZeit ermöglicht Ihnen eben diesen Raum, den jeder Kapitän zum Überprüfen der Route benötigt - besonders in dynamischen und komplexen Zeiten.

 

Lassen Sie sich inspirieren, tanken Sie auf und gehen Sie mit Kraft und in Leichtigkeit Ihren Weg.

Wo?

Die UnternehmerZeit findet im wunderschönen Seminarhaus Hof Oberlethe statt - eine Oase des Ankommens und der Stille abseits der Alltagshektik. Genau richtig für diese Tage der Verlangsamung und des Rückblicks.

Es liegt südlich von Oldenburg, gut 40 min. von Bremen entfernt.

Wardenburgerstraße 24

26203 Wardenburg

Telefon: 04407 / 6840

www.hof-oberlethe.de


Investition?

590 € Seminargebühr inkl. Tagungspauschale zzgl. MwSt. für 2 Tage UnternehmerZeit.

198 € für 2 Nächte im Einzelzimmer mit vegetarischer Vollverpflegung, Bezahlung vor Ort im Seminarhaus.

 

Paketangebot: Buchen Sie sowohl den Innehalten als auch Ausblick der UnternehmerZeit und zahlen Sie nur 990 € für beide Seminare zzgl. Tagungspauschalen und MwSt.

 

Unser Angebot für Sie: Wenn Sie sich zu zweit anmelden zahlen Sie zusammen 990 €.

Wir wissen aus eigener Erfahrung, wie effektiv und erfolgreich es ist, sich gemeinsam über relevante Themen auszutauschen und sich außerhalb des Geschäftes zu erleben. Seien es Partner oder Generationen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen gerne eine Vergünstigung an, wenn Sie zu zweit aus einem Unternehmen an unseren Seminaren teilnehmen.

Wann?

26. - 28. November 2020

Beginn Donnerstag 17:00 Uhr

Ende Samstag 17:00 Uhr

Für Unternehmerinnen, Unternehmer, Geschäftsführerinnen, Geschäftsführer und Selbstständige


Die UnternehmerZeit Innehalten 2020 ist eine geschlossene Gruppe. Bei Interesse setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

 

UnternehmerZeit heißt auch, die Säge zu schärfen

 

Zwei Freunde spazieren durch den Wald und treffen einen Mann. Dieser ist sehr angestrengt damit beschäftigt, einen gefällten Baum mit der Säge in Stücke zu zerlegen.

„Guten Tag. Was machen Sie denn da?“ fragen die zwei Freunde neugierig.

„Sehen Sie das denn nicht?“, fragt der Waldarbeiter gereizt. „Ich säge diesen Baum in Stücke.“

„Sie sehen aber müde aus. Wie lange sägen Sie schon?“

„Schon seit acht Uhr morgens steh ich hier und säge. Ich bin völlig erschöpft, aber ich kann keine Pause machen, mittags muss ich damit fertig sein!“

„Aber wenn Sie eine Pause machen“, werfen die beiden ein, „können Sie ihre Säge schärfen.

Der Waldarbeiter wird wütend: „Ich habe keine Zeit, die Säge zu schärfen, ich muss den Baum zersägen!“, ruft er.

Abraham Lincoln soll dazu folgendes gesagt haben: „Wenn ich 5 Stunden Zeit hätte, einen Baum zu fällen, würde ich erst einmal 3 Stunden lang die Säge schärfen.“