Jetzt selbstbestimmt Ziele erreichen - Mit Kopf, Herz und Hand für mich und mein Unternehmen

Denken Sie vielleicht: Das Thema Ziele, das kenne ich schon. Oder - das brauche ich nicht.

 

Ziele und Planung sind im Unternehmensalltag ständig präsent, was nicht heißt, dass die Ergebnisse immer zufriedenstellend für uns sind. Meist fehlt die Zeit und der Raum sich damit auseinander zu setzen, wo man steht und wo man hin will – nicht nur im Unternehmenskontext, sondern an sich im Leben. Wo soll es hingehen, passt mein Leben noch so und was braucht jetzt den Fokus und die Fürsorge?

Ziele sind für uns nicht nur ein Werkzeug, dessen Formulierung ausschließlich mit dem Verstand stattfindet. Sie sind Ausdruck eines selbstbestimmten Lebens und Arbeitens. Wir verbinden unsere unterschiedlichen beruflichen Hintergründe und Erfahrungen und ermöglichen dadurch sowohl klar, rational und strategisch an Zielen zu arbeiten als auch in Resonanz zu gehen mit den eigenen Gefühlen und unserer Begeisterung. Denn es braucht erwiesenermaßen unser ganzes Gehirn für erfolgreiche Ziele.

 

 Oder was wäre es Ihnen wert, etwas Neues zu erfahren? Hin zu …

  • motivierteren Mitarbeitern
  • mehr Zeit für Ihr Unternehmen und sich selbst
  • mehr Umsatz, mehr Geld
  • mehr Zeit für die Familie
  • weniger Personalsuche
  • neuen Kunden
  • mehr eigener Energie

Wir zeigen Ihnen an zwei inspirierenden Tagen, wie Sie

  • eine neue Sicht auf Ziele bekommen,
  • andere Ergebnisse erzielen (was ist Ihnen am Wichtigsten?),
  • wahrscheinlich sofort loslegen wollen,
  • Ziele so zu formulieren, dass auch Ihre Mitarbeiter eigenständig dranbleiben und
  • damit die Basis für Ihr selbstbestimmtes Handeln stärken.

"Jörg ist am Samstag mit einem großen Blumenstrauß und einem dicken Dankeschön für das tolle Geschenk heimgekommen.

Und er ist ganz beflügelt. Das ist toll zu sehen…! Er hat sehr von Eurem Stil geschwärmt!"

Jörg Butschek, Unternehmer hat das Ziele-Seminar von seiner Frau geschenkt bekommen.


Die 5 häufigsten Fragen zum Ziele-Seminar

1) Was machen wir anders?

Wir verbinden - Ihre zwei Gehirnhälften, durch jahrzehntelange Erfahrung in unseren unterschiedlichen beruflichen Hintergründen. Im Berufsalltag arbeiten wir vorwiegend mit  nur einer Gehirnhälfte, der linken, die für das logische Denken und  lineares Problemlösen verantwortlich ist. Wenn uns die Neurobiologie in den vergangenen 30 Jahren jedoch eines gelehrt hat, dann dies: wenn beide Gehirnhälften, also unser gesamtes Gehirn aktiviert ist, ist der Informationsaustausch größer und wir haben ein breiteres und wirkungsvolleres Handlungs- und Entscheidungsspektrum. Genau hier liegt ein Schlüssel für Sie, so dass von Zielen die Kraft der Motivation, des Handelns, des Dranbleibens und des Erfolges ausgeht. Zu wissen, wie SMARTe Ziele ausgearbeitet werden, reicht einfach nicht - einmal ganz davon abgesehen, dass diese Ziele damit noch nicht gut formuliert sind. Sie werden in dem Seminar erleben, wann Ziele wirklich ein begeistertes Echo in Ihnen auslösen. Und Sie werden verstehen, welche Bedeutung dies für Ihre Mitarbeiter haben wird. Hören Sie selbst, was eine Teilnehmerin in den 6 Monaten danach erlebt hat.

Teilnehmerstimme


2) Warum das Thema Ziele?

Gut formulierte Ziele führen zu Zufriedenheit, Entspannung und Erfolg. Ziele sind ein wunderbares Scharnier: Auf der linken Seite stehen unsere Wünsche, Hoffnungen, Träume. Und auf der rechten Seite des Scharniers das Handeln, die Ergebnisse. Wir begegnen immer und immer wieder der Frage: Wie komme ich vom Denken, vom Wollen ins Handeln? Ziele übernehmen an dieser Stelle eine wunderbare Funktion, sie bündeln unsere Energie und geben ihr eine Richtung. Zusätzlich bringen Ziele die Dinge exakt auf den Punkt und sorgen für innere wie äußere Klarheit. Entscheidungen fallen auf einmal viel leichter. Und wenn Ziele unsere innere Motivation widerspiegeln, dann lassen sie uns wachsen, weiter entwickeln und unser Potential entfalten.

 

3) Funktioniert das wirklich für jeden?

Davon sind wir aus eigener Erfahrung überzeugt. Es funktioniert, weil Sie die Möglichkeit bekommen Ihre individuellen Ziele so zu formulieren, dass diese einen Teil Ihrer Persönlichkeit und Ihres Potentials ausdrücken. Wir betrachten Ziele nicht als reines Werkzeug, sondern wissen, dass der Entwicklungsprozess der Ziele darüber entscheidet, ob Sie freudvoll sofort loslegen möchten und vor allem auch in zwei Wochen noch dranbleiben. Es funktioniert, weil Sie offen und neugierig sind, einen anderen Weg kennen zu lernen. Wir nehmen uns ganz bewusst 2 Tage Zeit, damit Sie einen intensiven Blick auf Ihren individuellen Weg werfen können. Die Entscheidung, wo dieser Sie hinführen soll, treffen Sie.

 

4) Ist es leicht?

Würden Sie es nur machen, wenn es leicht ist? Oder vielleicht nur, wenn es mühsam ist, weil Sie meinen, dass es nur dann wirklich Wert hat? Schauen Sie einmal, wie das für Sie klingt: Was ist mir wirklich wichtig im Leben? In welchen Zusammenhängen fällt es mir leicht?

 

5) Keine Zeit?

Wovon wir überzeugt sind: Wenn Sie sich Zeit nehmen, um den Geheimnissen von kraftvollen Zielen auf den Grund zu gehen, dann wird das direkte positive Auswirkungen auf Ihren Alltag haben – sowohl beruflich als auch privat.

 

Wirklich gute Ziele

Es gibt einen Ausgangspunkt von dem wir wissen, dass er Ihnen garantiert hilft: wirklich gute Ziele. Ziele, die Sie so in den Bann ziehen, dass es ganz leicht wird und Sie nicht mehr aufhören möchten, sie zu verwirklichen. Ziele, die Platz schaffen, für das, was Ihnen wirklich wichtig ist im Leben und im Unternehmen.

In den zwei Tagen lernen Sie nicht nur gute Ziele zu formulieren. Denn an dieser Stelle hören die meisten Ratgeber und Seminare auf. Der entscheidende Teil kommt aber jetzt erst: Sie lernen darüberhinaus exklusive Techniken, wie Sie sich Ziele so setzen, dass Sie definitiv dranbleiben möchten, um diese zu verwirklichen.

Der Kampf gegen den inneren Schweinehund - nicht mit uns

Vom Kampf gegen den inneren Schweinehund, von Disziplin und Härte gegen sich selbst, halten wir nichts. Wir wissen nicht, welche Erfahrungen Sie damit gemacht haben. Uns ist dabei zu oft folgendes begegnet: Es nicht zu schaffen, sich unfähig und gestresst, vielleicht sogar agressiv zu fühlen bis hin zu dem Gefühl gar versagt zu haben. All dies ist weit weg von unserer wichtigsten inneren Ressource - uns wohlwollend zu begegnen.

 

Überall wird die Kraft der Ziele gepriesen. Vielleicht haben Sie schon einmal von SMARTen Zielen gehört. Halten Sie einmal kurz inne.

 

Wie fühlen Sie sich, wenn Sie an berufliche oder private Ziele denken?

 

Bei uns haben sie früher oft zu mehr Frust als Freude geführt. Unser Fazit: dieses formale Wissen über Ziele nicht reicht.

Gerhard Roth (führender Professor der Neurobiologie) hat seine Forschungserkenntnisse in folgendem Satz auf den Punkt gebracht: „Verstand und Intellekt an sich haben keine Handlungsrelevanz. Allein ausschlaggebend ist das Gefühl.“ Das bedeutet, dass Ziele uns nicht lähmen dürfen, nicht unter Druck setzen oder frustrieren, sondern uns lebendiger machen, uns mit Tatendrang ausstatten und mit Stolz und Freude erfüllen.

 

Ziele mit Leichtigkeit erreichen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ziele mit Leichtigkeit erreichen und dadurch Energie bekommen. Wenn Sie solche Kraft einmal erlebt haben, dann  können Sie diese auch an Ihre Mitarbeiter weitergeben. Ziele zu entwickeln, bei denen Mitarbeiter eigenverantwortlich, motiviert und selbständig handeln - das ist möglich. Ebenso wie Ziele, in denen sowohl Ihre eigenen Bedürfnisse als auch die Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter Platz finden.


„Das Ziele-Seminar von Dorothe Bergler und Lutz Penzel hat mich als ganze Person gepackt. Die inhaltliche Dichte ist beeindruckend gewesen. In der Durchführung professionell und vorbildlich, im Teilnehmerkontakt total authentisch und einfühlsam, in der Vermittlung der Inhalte super angemessen. Was will man mehr? Nichts!“  (Peter Koshorst, Geschäftsführer)


Wo?

Das Ziele-Semianr findet im wunderschönen Hotel „Zur Kloster-Mühle“ - ein Juwel abseits der Alltagshektik statt. Es liegt gut 35 min. von Bremen oder Hamburg entfernt in einer herrlichen Landidylle.

Kuhmühler Weg 7,

27419 Groß Meckelsen

www.hotel-kloster-muehle.de - Tel.: +49 4282 59419-0

Übernachtung bitte direkt beim Hotel buchen.


Investition?

570,- Seminargebühr + 127,- Euro Tagungspauschale zzgl. MwSt.

Für das kulinarische Wohl sorgen wir selbstverständlich mit Kaffeepausen und jeden Tag einem 2-Gang Lunch. Und sollten Sie nach einem Tag für sich feststellen, hier nicht richtig zu sein, dann erhalten Sie Ihre Seminargebühr zurück.

 

Unser Angebot für Sie: 25 % Rabatt für die 2. Person auf die Seminargebühr.

Wir wissen aus eigener Erfahrung, wie effektiv und erfolgreich es ist, sich gemeinsam über relevante Themen auszutauschen und sich außerhalb des Geschäftes zu erleben. Seien es Partner oder Generationen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen gerne eine Vergünstigung an, wenn Sie zu zweit aus einem Unternehmen an unseren Seminaren teilnehmen.

Wann?

8.-9. Februar 2019

Beginn Freitag 9:00 Uhr

Ende Samstag gegen 17:00 Uhr

Für Unternehmerinnen, Unternehmer, Geschäftsführerinnen, Geschäftsführer und Selbstständige